Für Klienten und Angehörige
Beratung und Therapie
Aus- und Fortbildung
Termine
Über uns
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Dienstag, 27.02.2024 9:30–16:30 Uhr
Präsenzseminar

Teil 2 SEED – Der emotionale Entwicklungsansatz – Verbessertes Verständnis von Verhalten bei Menschen mit intellektueller Entwicklungsstörung

Referentin: Monika Gerstner, Dipl.-Pädagogin und TRaumapädagogin
Kosten: 130,- €

(SEED – Skala der Emotionalen Entwicklung)
2-tägiges Präsenzseminar, 26.02.24 und 27.02.24 jeweils von 09:30-16:30 Uhr (pro Tag 130,- €)

Menschen mit einer geistigen Behinderung durchlaufen grundsätzlich die gleichen Entwicklungsphasen wie Menschen ohne Behinderungen. Aber: die Entwicklung kann verzögert oder unvollständig ablaufen. Der emotionale Entwicklungsstand kann sich also deutlich vom kognitiven Referenzalter unterscheiden. Die Diskrepanz zwischen emotionaler und kognitiver Entwicklung ergibt ein erhöhtes Risiko für das Auftreten von Problemverhalten und psychischen Störungen.

Die genaue Erfassung des emotionalen Entwicklungsstands ist somit wichtig, um:

  • grundlegenden emotionale Bedürfnisse und Antriebe zu erkennen,
  • Prozesse, die zu einem bestimmten Verhalten führen, zu erklären und zu verstehen,
  • einen angemessenen Umgang damit zu finden,
  • die Persönlichkeitsstruktur zu erkennen,
  • und damit die Weiterentwicklung der Persönlichkeit zu ermöglichen
  • sowie in Förderung und Beruf weder zu überfordern, noch zu unterfordern,
  • das zur Verfügung stehende therapeutische und pädagogische Spektrum anzupassen und zu erweitern.

Dieses Seminar bietet den Teilnehmer*innen, die Möglichkeit, den emotionalen Entwicklungsansatz kennen zu lernen sowie Möglichkeiten, herausforderndes Verhalten besser verstehen zu können und zu bewältigen.

Im Verbund der Evangelischen Stiftung Alsterdorf

© Evangelische Stiftung Alsterdorf