Für Klienten und Angehörige
Beratung und Therapie
Aus- und Fortbildung
Termine
Über uns
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Montag, 02.09.2024 9:30–16:30 Uhr
Präsenzseminar

Die Zwangsstörung im Rahmen der Assistenzarbeit – wenn Zwänge das Leben bestimmen

Diplom-Psychologin, Psychologische Psychotherapeutin : Maren Prinz
Kosten: 120,- €

Zwangs- und Zwangsspektrumsstörungen sind häufige Erkrankungen mit komplexer, biopsychosozialer Entstehung. Es entstehen immer wiederkehrende Gedanken, Impulse und Verhaltensweisen, die als belastend erlebt werden und das soziale und Assistenz-Umfeld stark belasten können.

Ziel des Seminars ist die Erweiterung der eigenen Handlungskompetenz für den Umgang mit Menschen mit Zwängen.

Fortbildungsinhalte:

  • Informationsvermittlung über die Symptomatik der Zwangsstörung
  • verstehen der Entstehungsmodelle der Zwangserkrankung
  • Grundprinzipien der Therapie
  • praktisch-pädagogische Möglichkeiten im Umgang mit Menschen mit Zwangserkrankung

Details

Datum:
Montag, 02.09.2024
Zeit:
09:30–16:30

Im Verbund der Evangelischen Stiftung Alsterdorf

© Evangelische Stiftung Alsterdorf